Wettlauf entschieden, Belegexemplare eingetroffen

Belegexemplare im KartonBuch-Wettlauf, letzter Teil – die Entscheidung. Es kündigte sich vor einigen Tagen bereits an: Die Wölfe waren schneller, und zwar um eine ganze Woche! Doch jetzt sind auch die Belegexemplare des Erzählungsbandes eingetroffen, und jedes einzelne ist ein Grund, ein Gläschen Sekt zu trinken 🙂

Der Roman "Wer mit Wölfen spielt"Denn sowohl der Roman “Wer mit Wölfen spielt” aus dem EPV-Verlag als auch Utes und mein Gemeinschaftsprojekt “Von Lübeck bis Laboe” sind hervorragend gedruckt und produziert.

Beide Bücher nebeneinanderDie Schrift ist sehr gut lesbar. Die Coverfotos sind scharf und kontrastreich (was man im verpackten Zustand unter der Folie natürlich nicht 100 %ig sieht), und die Haptik stimmt. Einige Belegexemplare gehen gleich an die Testleser*innen weiter, und ich bin gespannt auf deren Reaktion.

Ach ja, und jetzt ist auch klar, warum der Roman so viel schneller bei mir eingetroffen ist: Das Buch ist etwas kleiner als der Erzählungsband und darum natürlich wendiger. Oder hat der Vorsprung etwa doch mit den entschlossenen Wölfen zu tun, von denen die Story handelt? 😉

 

Karla Letterman

Über Karla Letterman

Krimiautorin und Kolumnistin aus Lübeck. Stammt aus dem Harz und hat in Göttingen und Hamburg gelebt.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.